Was ist die Junge Union?

"Die Junge Union will auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes und der Verantwortung des Menschen vor Gott, Denkansätze und Vorstellungen der jungen Generation in die politische Auseinandersetzung bringen. Sie will für die junge Generation ein Angebot zum politischen Engagement und zu politischer Mitgestaltung sein. Zugleich will sie als Sprachrohr der jungen Generation innerhalb der CDU Motor eines sachpolitischen und personellen Reformprozesses in der Partei sein." ( Satzung JU )

WER SIND WIR ?

Wir, die Junge Union Nordfriesland, sind eine Gruppe junger politisch interessierter und engagierter Menschen im Alter zwischen 14 und 35 Jahren.

Wir alle leben gerne in Nordfriesland und fühlen uns hier wohl. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ist es unser besonderes Anliegen unsere Heimat lebens- und liebenswert zu erhalten. Hierfür ergreifen wir als junge Generation jede sich bietende Chance: wir treffen uns, hören zu, informieren uns und mischen uns ein.

Neben Tourismus und Landwirtschaft, bildet das Gewerbe rund um die erneuerbaren Energien die wirtschaftliche Lebensgrundlage in Nordfriesland.

Abgesehen von einer gesunden Wirtschaft gehören ein qualitativ gutes und leistungsfähiges Gesundheits- und Sozialwesen ebenso zu den Grundvoraussetzungen, wie ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Gerade als junge Menschen haben wir ein Interesse daran die Infrastruktur mit Straßen, Schulen, medizinischer Versorgung und allem was dazu gehört zu erhalten und zu verbessern.

Der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt ist dabei für uns, in direkter Nachbarschaft zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, eine Selbstverständlichkeit.

Nicht alles ist allein Aufgabe der Politik; wo es aber Möglichkeiten und Wege gibt, wollen wir uns engagieren!



Wie kann man unsere Arbeit am besten mit drei Worten beschreiben?

MITDENKEN!
In der JUNGEN UNION aktiv sein heißt, die eigene Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Wir scheuen weder Arbeit noch Verantwortung und ergreifen selbst die Initiative. Bloßes Beschweren und Anklagen, das ist nicht unser Stil!

Zusammen mit Gleichgesinnten entwickeln wir politische Ideen und kämpfen für ihre Durchsetzung. Mit Spaß und Freude an der politischen Diskussion, verbunden mit einer gesunden Beharrlichkeit lässt sich in unserem Land so einiges bewegen.

MITREDEN!
Ganz konkret veranstalten wir Seminare und erarbeiten auf Sitzungen politische Forderungen. Dabei wird nicht nur leidenschaftlich diskutiert, sondern sich immer wieder auch mittels externer Experten fundiert informiert und weitergebildet. Die JUNGE UNION bietet hierfür die nötigen Grundstrukturen und somit die Möglichkeit einer kontinuierlichen politischen Weiterbildung und Vernetzung.

Bei aller politischen Arbeit kommt der Faktor „Spaß“ jedoch niemals zu kurz. Zur JUNGEN UNION gehören daher ebenso Fußballturniere, Partys, Musikfestivals oder auch Studienreisen. Interessierte Nichtmitglieder sind uns jederzeit willkommen, beim Feiern genauso wie beim Arbeiten.

MITBESTIMMEN!
Die JUNGE UNION Schleswig-Holstein gliedert sich in 15 Kreisverbände mit insgesamt fast 100 Orts- und Amtsverbänden. Der Landesverband hat im Wesentlichen drei entscheidende Beschlussgremien:

Das oberste ist der Schleswig-Holstein-Tag. Dieser setzt sich aus 220 Delegierten aller Kreisverbände zusammen und tagt einmal jährlich. Hier wird der Landesvorstand gewählt und die grundsätzliche Programmatik beschlossen.

An zweiter Stelle kommt der Schleswig-Holstein-Rat, wo z.B. Kandidaten der JUNGEN UNION für Wahlen nominiert werden und wir aktuelle Themen diskutieren. Der gewählte Landesvorstand kommt einmal im Monat zusammen und führt die alltägliche Arbeit mit Unterstützung unseres Landesgeschäftsführers.

Gemeinsam verstehen wir uns als Ideenschmiede und Motor innerhalb der Union!

Mehr über uns:


  • Wir sind...

    Mehr zu unseren Werten

  • Arbeitskreise

    Wie arbeitet die JU NF inhaltlich?

  • Satzung

    Die Satzung unseres Kreisverbandes zum Download